© Jakub Jirsák - Fotolia.com


E-Commerce per Dropshipping


Stellen wir uns folgende Situation vor: Sie weisen eine hohe Fachkompetenz auf einem besonderen Produktgebiet auf und können Qualität und Güte sowie die Nachfrage auf dem Markt sehr gut beurteilen. Allerdings fehlt es Ihnen sowohl an Bezugsquellen als auch an Logistikkapazitäten (Lager, Versand, Fakturierung etc.) und Working Capital für den Wareneinkauf.

In einem solchen Fall könnte Dropshipping (dt. Streckengeschäft oder Direktgeschäft) für Sie interessant sein.

Globale Servicedienstleister wie z.B. dropshipping.de ermöglichen die Lieferantenrecherche und den Kauf von Waren aus zahlreichen internationalen Bezugsquellen, die bei Weiterverkauf auch gleich das Fulfillment abbilden. So lassen sich ohne Vorfinanzierung und Kapitalbindung viele Artikel direkt per E-Commerce veräußern.

Hier ein Film zur Veranschaulichung: