betrieblichesvorschlagswesen.de
Suchen Sie einen guten und praxisnahen Verbesserungsvorschlag zur Einreichung im Ideen-Management? Zahlreiche Anregungen finden Sie gratis hier: Der Blog mit über 350 Praxisbeispielen für betriebliche Verbesserungsvorschläge und dem Ziel der Erweiterung von BVW- und KVP-Projekten in Unternehmen. Ein zusätzlicher Themenschwerpunkt ist der Wert, die Entwicklung und die generellen Trends von Arbeit mit dem Ziel der fachlichen Entwicklung und der Persönlichkeitsentwicklung. Die beiden Blogautoren Mathias Weber und Christian Flick aus Melle betreiben diese Plattform zur Förderung eines lebendigen, agilen und kostenfreien Wissenstransfers.


Hochwertige Onlinekurse zur Weiterbildung


Jeder kennt die typischen Videotutorials auf Youtube, wo Alltagswissen verständlich visualisiert wird. Diese werden vorrangig im Privatbereich bereitgestellt, vereinzelt auch für berufliche Belange, bspw. für bestimmte Excel-Funktionen oder die Einrichtung eines Druckers im WLAN. Die Qualität des vermittelten Wissens und auch die Darbietung unterscheiden sich...

Die neue Whistleblower-Richtlinie – eine kritische Betrachtung


Kürzlich ist die neue EU-Richtlinie zum Schutz von Hinweisgebern in Kraft getreten. Unternehmen ab 249 Mitarbeitern sind verpflichtet, eine Inhouse-Meldestelle für “Verstöße gegen das Unionsrecht” einzurichten und Hinweisgeber zu schützen. Was zunächst oberflächlich betrachtet wie eine Schutzmaßnahme für die Guten und Integeren dieser Welt klingt...

Antivirale selbstdesinfizierende Personenkabinen


Vor einigen Jahren ist das Konzept des “Office Pods” auf den Markt gekommen, kleine akustisch geschützte Kabinen, die vorrangig das zeitweise Arbeiten in Ruhe oder Telefonate ohne störende Kollegen im Hintergrund ermöglichen sollten. Im Kontext der Covid-Pandemie hat der Office Pod eine weitere Bedeutung erhalten....

Gebrauchtmaschinen verkaufen im digitalen Zeitalter – Konflikt zwischen alteingesessenen Abläufen und neuen Trends


Lange Zeit hat sich die Branche für den Handel von Gebrauchtmaschinen vor der Digitalisierung drücken können. Zu manifestiert waren die Verkaufsprozesse in Zeitschriften-Annoncen und telefonischen Direktkontakten. Dass diese Vertriebswege heutzutage kaum noch eine realistische Perspektive bieten, ist nun auch in diesen Bereich der Industrie durchgedrungen....

Entsorgungsmulden – digitalisiert


Viele Industrieunternehmen haben dauerhaft und in Rotation Mulden für betriebliche Abfall- und Wertstoffe an ihren Produktionsgebäuden. Doch ist es schwierig, vorher zu terminieren, in welchen Intervallen das Entsorgungsunternehmen die oftmals mehreren Mulden für unterschiedliche Materialarten wie Papier/Pappe, Holz, Metall, organische Stoffe usw. abholen und gleichzeitig...

Bonus für Mitarbeiter über eine Bewertungssoftware


Selbstverständlich ist Geld kein nachhaltiger und primärer Motivator, um seinen Job vollumfänglich gerne zu machen. Dennoch kann ein leistungsorientierter Bonus, der auf Managementebene üblich ist, auch im kleinen zu verbesserten Arbeitsergebnissen und mehr Freude an den Randbedingungen der täglichen Arbeit führen. Die Fa. youneo projects,...

Covid-Selbsttest mit Zertifikat für 3G/2G+


Das Land Niedersachsen hat zum Zeitpunkt dieses Blogbeitrags gerade 2G+ eingeführt, sodass auch Geimpfte und Genesene etwa für den Besuch eines Restaurants einen aktuellen negativen Covid-Test benötigen. Andere Bundesländer werden vermutlich aufgrund der erneuten Dynamik des Infektionsgeschehens ganz oder in Teilen nachziehen. 3G am Arbeitsplatz...

Fuhrpark, der auch Umsatz statt nur Kosten generiert


Ein Haupt-USP von digitaler Werbung wie etwa Google Ads ist, dass man sie Zielgruppen-gerecht steuern kann und so die Streuverluste minimiert. Besonders dem regionalen Faktor wird dabei eine hohe Bedeutung zuteil. Offline-Werbung wie Großflächen-Plakate scheinen hier nicht mehr in die Zeit zu passen, obgleich sie,...

Arbeitszeugnisse einfach erstellen


Ein typischer Vorgang in einer Personalabteilung: Mitarbeiterin Mustermann wird sich einer neuen Herausforderung stellen und hat gekündigt. Sie war ein Gewinn für das Unternehmen, man möchte ihr nicht im Wege stehen und somit ein angemessenes Arbeitszeugnis ausstellen. Wie waren noch einmal die Formulierungen, die “wirklich”...

70 ist das neue 50! Senior Manager im wahrsten Sinne des Wortes


Wie bereits berichtet, bietet es sich für Unternehmen an, Rentner als Minijobber einzusetzen, für leichtere Arbeiten wie z.B. Kurierfahrten. Doch mehr und mehr wären Ruheständler auch in fachlich komplexeren Bereichen ein Gewinn für Unternehmen, die einen enormen Bedarf an weiteren kompetenten Mitarbeiter aufweisen. Viele Menschen,...
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner