Tag: wissensmanagement


Fachberichte von Mitarbeitern oder Trainees als Buch veröffentlichen


Viele Studenten, die ein Praktikum in einem Unternehmen verrichten, erstellen zahlenneutrale Statistiken, Analysen, Trendreports usw. Diese dienen oftmals einer reinen Machbarkeitsanalyse und sind z.T. zwischen 30-60 Seiten stark. Nach monatelanger Arbeit ist es oft sehr demotivierend, wenn eine Erhebung nur kurz von der Geschäftsleitung zur Kenntnis genommen wird und...

Online-Wissenschannel nutzen


Nicht jeder kann alles wissen. Früher bediente man sich, um notwendige und bisher fehlende Fachkenntnis für konkrete Fragestellungen zu erhalten, vor allem Büchern. Diese wurden bestellt und gelesen, was mehrere Tage in Anspruch nehmen konnte. Heutzutage stellen Online-Wissenschannel eine sehr gute und insbesondere schnelle Möglichkeit...

Business-Wissen.de verwenden, um interne Organisation und die Managementebene zu bereichern


Warum soll eine Business Plattform eine Bereicherung darstellen? In Kurzform gedacht, ist kein Mensch und keine Firma perfekt. Gerade kleinere Firmen haben viel Potenzial zur Eigenentwicklung. Hierfür kann hin und wieder ein externer Impuls dienlich sein. Werkzeuge für Organisation und Management findet man auf business-wissen.de. Sowohl Lösungshilfen,...

Schulungsserver aufbauen und im Betrieb sinnvoll nutzen


Nutzen und Einsatzmöglichkeiten für einen Schulungsserver im Intranet eines Unternehmens sind vielschichtig, denn man kann ihn z.B. für hausinterne Kurzschulungen nutzen. Vorteil: Es ist synchron zum Tagesgeschäft ohne große Störungen abbildbar, eine schnelle Lernaufnahme ist ebenfalls möglich. Ein zusätzlicher Vorteil ist die freie Zeiteinteilung und auch der Einsatz...

Mit einem Produktmemory schnell und spielend leicht Produktkenntnisse gewinnen


Eine hausinterne Produktpalette wächst, neue Mitarbeiter kommen ins Unternehmen und es stellt sich die Frage, wie man sich schnell mit dem neuen Sortiment und der neuen Unternehmung verbinden kann. Produktkenntnisse sollen aufgebaut werden und genau hier gibt es einen kleinen einfachen Helfer, der beim spielerischen...

Wissenstransfer durch hausinterne Fachbuch-Sammlung / Firmenbibliothek


Lesen bildet, das ist soweit nichts Neues. Jedoch werden in Firmen oftmals Fachbücher bestellt, welche ein einzelnes Teammitglied liest und anschließend in seinem Büro aufbewahrt. Hierbei ist als Verbesserungsvorschlag sinnvoll, eine firmeneigene kleine Bibliothek zu gründen, in der alle Fachbücher der Firma archiviert, gelistet und...

Multiplikatoreffekt durch Wissenstransfer


Warum viel Geld für externe Trainer investieren, wenn ungenutztes Fachwissen innerhalb der Belegschaft „schlummert“? Viele Mitarbeiter waren bereits vorher für andere Arbeitgeber tätig und haben damit möglicherweise Kompetenzen in anderen Gebieten gesammelt, die in ihrer derzeitigen Position nicht angewandt werden. Nach dem Motto „Mitarbeiter schulen...
Bitte warten Sie ...

Melden Sie sich für den Newsletter an!

Sie möchten über neue interessante Beiträge informiert werden?