Ein heisser Blaumann


Auch wenn der geografische Aktionsradius der außendienstlichen Montage- und Servicemitarbeiter nicht zum Polarkreis oder nach Sibirien führt, kann es mitunter in den Wintermonaten sehr kalt für die Kollegen werden. Neben einer erwiesenermaßen geringeren Produktivität bei zu kühlen Temperaturen drohen grippale Infekte und damit Mitarbeiterausfälle. Um...

Online-Übersetzung


Ist ein zu übersetzendes Dokument nicht wirklich kritisch, so wie eine Bedienungsanleitung oder ein Vertrag, dann muss man nicht zwingend einen professionellen Übersetzungsdienstleister in Anspruch nehmen. Online verfügbare Dienste wie http://translate.google.de bieten eine gute Hilfestellung. Ein nach vielen Meinungen noch besserer Service ist die Plattform...

Akquisechaos beenden


Kommt es in Ihrem Unternehmen häufiger vor, dass ein und derselbe potenzielle Kunde unabhängig voneinander von zwei Vertriebsmitarbeitern im Rahmen der Akquisition kontaktiert wird? Peinlich … aber erklärbar. In vielen Unternehmen existiert keine zentrale Vertriebsdatenbank, die von allen Innen- und Außendienstlern genutzt wird. Häufig kursieren...

Unternehmen und Lokalpatriot


Sind Sie stolz auf den Standort Ihres Unternehmens? Weil es eine schöne Stadt ist, weil Ihr Unternehmen dazu beiträgt, die Lebensqualität in der Stadt oder dem Ortsteil zu verbessern, weil Sie die Menschen in Ihrer Stadt schätzen, weil Ihre Unternehmensgeschichte ein wesentlicher Bestandteil der Stadtgeschichte...

Outplacement von Mitarbeitern


Sind Sie in der Situation, Mitarbeiter entlassen zu müssen? Dies kann viele plausible Gründe haben, wie z.B. eine notwendige Fokussierung des Unternehmens auf einzelne profitable Geschäftsbereiche, starke Marktschwankungen usw. Dennoch kann es absolut gegen Ihr persönliches Werteverständnis verstoßen, verdienten Mitarbeitern zu kündigen, was für Sie...

Welcher Job und welches Unternehmen passen zu Ihnen?


Diese Frage ist nicht leicht zu beantworten und in der Selbstdiagnose findet nicht jeder Mensch die idealen Ergebnisse. Hier hilft die App „Good & Co: Arbeitsplatzcheck“. Diese ermittelt über einen ausgeklügelten Fragenkatalog individuelle Stärken und Fähigkeiten und schlägt auf der Basis auch gleich konkrete Unternehmen...

Merchandising zur Mitarbeiterbindung


Auch Unternehmen, die nicht als Markenartikler im Konsumentenbereich unterwegs sind, könnten Merchandising-Produkte auf den Weg geben und z.B. in einem Online-Shop anbieten. Diese könnten von den eigenen Mitarbeitern erworben werden und privat genutzt genutzt werden. Damit findet eine persönliche Identifikation mit dem Arbeitgeber statt, die...

Bilder von oben


Für die Nutzung in einer Imagebroschüre, in der Unternehmens-Website oder in Social Media kann es in der Wirkung sehr eindrucksvoll sein, die Gebäude des Unternehmens, Maschinen oder Mitarbeitergruppen aus der Vogelperspektive aufzunehmen. So z.B. die gesamte Belegschaft im Rahmen eines Firmenjubiläums. Oder den gesamten Fertigungs-...

Recyceln des Nicht-Recycelbaren


Nicht jeder Abfall, der in einem Unternehmen anfällt, kann über die üblichen Wege des dualen Systems, die Gelbe Tonne oder den Papiermüll, wiederverwertet werden. Hier greift der kostenfreie Anbieter TerraCycle, der u.a. Einmalhandschuhe und Stifte recycelt. Finanziert wird dies überwiegend durch die Hersteller solcher Produkte....

Party für Verbesserungvorschläge


In vielen Unternehmen ist, sofern es überhaupt ein Verbesserungsvorschlagswesen gibt, dieses „eingeschlafen“. Die Mitarbeiter vollziehen ihr alltägliches Werk, die Führungskräfte „ertrinken“ im Tagesgeschäft. An Optimierungen in den Prozessen ist mangels Zeit nicht zu denken. Da kann es als Initialzünding interessant sein, eine betriebsinterne Feierlichkeit zu...
Bitte warten Sie ...

Melden Sie sich für den Newsletter an!

Sie möchten über neue interessante Beiträge informiert werden?