Welcher Job und welches Unternehmen passen zu Ihnen?


Diese Frage ist nicht leicht zu beantworten und in der Selbstdiagnose findet nicht jeder Mensch die idealen Ergebnisse. Hier hilft die App „Good & Co: Arbeitsplatzcheck“. Diese ermittelt über einen ausgeklügelten Fragenkatalog individuelle Stärken und Fähigkeiten und schlägt auf der Basis auch gleich konkrete Unternehmen...

Merchandising zur Mitarbeiterbindung


Auch Unternehmen, die nicht als Markenartikler im Konsumentenbereich unterwegs sind, könnten Merchandising-Produkte auf den Weg geben und z.B. in einem Online-Shop anbieten. Diese könnten von den eigenen Mitarbeitern erworben werden und privat genutzt genutzt werden. Damit findet eine persönliche Identifikation mit dem Arbeitgeber statt, die...

Bilder von oben


Für die Nutzung in einer Imagebroschüre, in der Unternehmens-Website oder in Social Media kann es in der Wirkung sehr eindrucksvoll sein, die Gebäude des Unternehmens, Maschinen oder Mitarbeitergruppen aus der Vogelperspektive aufzunehmen. So z.B. die gesamte Belegschaft im Rahmen eines Firmenjubiläums. Oder den gesamten Fertigungs-...

Recyceln des Nicht-Recycelbaren


Nicht jeder Abfall, der in einem Unternehmen anfällt, kann über die üblichen Wege des dualen Systems, die Gelbe Tonne oder den Papiermüll, wiederverwertet werden. Hier greift der kostenfreie Anbieter TerraCycle, der u.a. Einmalhandschuhe und Stifte recycelt. Finanziert wird dies überwiegend durch die Hersteller solcher Produkte....

Party für Verbesserungvorschläge


In vielen Unternehmen ist, sofern es überhaupt ein Verbesserungsvorschlagswesen gibt, dieses „eingeschlafen“. Die Mitarbeiter vollziehen ihr alltägliches Werk, die Führungskräfte „ertrinken“ im Tagesgeschäft. An Optimierungen in den Prozessen ist mangels Zeit nicht zu denken. Da kann es als Initialzünding interessant sein, eine betriebsinterne Feierlichkeit zu...

Wer sind Ihre besten Mitarbeiter?


Für viele Unternehmen sind nicht etwa Gebäude, Maschinen oder Fahrzeuge das kritische Kapital, sondern die Mitarbeiter mit ihren speziellen Kenntnissen sowie ihrer Motivation und Leistungsbereitschaft. Doch wie finden Sie heraus, welche Mitarbeiter die besten sind und im Zweifelsfall zugunsten der Zukunft Ihres Unternehmens zu halten...

Ausschreibungen an Lieferanten standardisieren und automatisieren


Möchten Sie den geplanten Wareneinkauf von weniger speziellen Artikeln über mehrere potentielle Lieferanten ausschreiben, dann bedeutet dies einen hohen Aufwand im operativen Einkauf. Lieferanten müssen recherchiert werden, angeschrieben werden, die Ergebnisse/Rückläufer dokumentiert und verglichen werden. Das beispielhafte Portal ausschreiben24.com automatisiert diesen Prozess. Sie als ausschreibendes Unternehmen...

Automatisierung der Transaktionen von Einkauf bis Zahlung


Im Einkauf eines Unternehmens liegt der Gewinn, das ist altbekannt. Allerdings bezieht sich das nicht ausschließlich auf die Einkaufspreise der beschafften Waren. Auch Prozesse lassen sich hier ideal optimieren bzw. outsourcen und so zur Kostensparung und Gewinnmaximierung beitragen. Das Stichwort lautet hier Digitalisierung. Anbieter wie...

E-Commerce per Dropshipping


Stellen wir uns folgende Situation vor: Sie weisen eine hohe Fachkompetenz auf einem besonderen Produktgebiet auf und können Qualität und Güte sowie die Nachfrage auf dem Markt sehr gut beurteilen. Allerdings fehlt es Ihnen sowohl an Bezugsquellen als auch an Logistikkapazitäten (Lager, Versand, Fakturierung etc.)...

Mitarbeiterentwicklung: Teamspielregeln durch match-watch optimieren!


Eine ganz wichtige Aufgabe im Personalmanagement ist der Leistungspart der Mitarbeiterentwicklung. Oftmals fehlen durch langjährig eingeschliffene Verhaltensmuster im Team klare Spielregeln für das berufliche und persönliche Miteinander bei der Arbeit. Durch die Jahre entstehen häufig ungewollte Hierarchien und Vorgehensweisen, die der Gruppendynamik eher schädlich als...
Bitte warten Sie ...

Melden Sie sich für den Newsletter an!

Sie möchten über neue interessante Beiträge informiert werden?