Aufmerksamkeitsstarke Werbung mit audiovisueller Untermalung


Jedes Unternehmen bekommt Werbung in den Briefkasten. Dabei kommen mal mehr, mal weniger veredelte Mailinganschreiben, Postkarten mit Sonderrabattaktionen und Kataloge/Broschüren an. Fällt dabei eine Werbung nicht außerordentlich auf (positiv, wohlgemerkt), dann landet sie schnell in einem nicht abarbeitbaren Stapel oder direkt im Papierkorb. Der Werber...

Währungen blitzschnell umrechnen


Gerade im Außenhandel/Export als auch in der Beschaffung hängt der Erfolg von Geschäften in Teilen von Währungsschwankungen ab. Bestellt man zu einem teuren Dollarkurs Halbfabrikate in Übersee und schwenkt mit der Lieferung der Währungskurs um auf günstige Dollars, dann sind Margen bei international zu vertreibenden...

Kleinunternehmen und die erste Website


Eine Unternehmenswebsite für kleine Firmen muss nicht zwingend verkaufen oder ein Image repräsentieren. Es genügt in manchen Fällen, das Leistungsportfolio und die Kontaktinformationen online bereitzustellen. Eine gute Möglichkeit, mit einem minimalen Budget eine erste Website selbst herzustellen, ist der Baukasten von https://de.wix.com/. Hier lassen sich einfache...

Interaktive Abstimmungen mit Seminarteilnehmern


Sie möchten ganz in Tradition von bekannten TV-Shows einen TED (Tele-Dialog) nutzen, um Feedback Ihrer Seminarteilnehmer einzuholen? Auch wenn man kein berühmter Entertainer ist, so lässt sich dieses interessante Echtzeit-Werkzeug für Unternehmen sinnvoll nutzen. Sie möchten wissen, ob die Teilnehmer Ihres Events gewisse Basiskenntnisse besitzen:...

Mit Spend Management den Einkauf optimieren


Bevor sich ein Unternehmen Gedanken über Kostenreduzierungen bei externer Beschaffung machen kann, muss es erst einmal wissen, was wann wo wofür gekauft wird. Dies ist über eine umfassende Analyse aller Einkaufsvorgänge möglich. Die Ergebnisse werden das übergeordnete Management sicherlich oft zum Staunen bringen, denn im...

Ein heisser Blaumann


Auch wenn der geografische Aktionsradius der außendienstlichen Montage- und Servicemitarbeiter nicht zum Polarkreis oder nach Sibirien führt, kann es mitunter in den Wintermonaten sehr kalt für die Kollegen werden. Neben einer erwiesenermaßen geringeren Produktivität bei zu kühlen Temperaturen drohen grippale Infekte und damit Mitarbeiterausfälle. Um...

Online-Übersetzung


Ist ein zu übersetzendes Dokument nicht wirklich kritisch, so wie eine Bedienungsanleitung oder ein Vertrag, dann muss man nicht zwingend einen professionellen Übersetzungsdienstleister in Anspruch nehmen. Online verfügbare Dienste wie http://translate.google.de bieten eine gute Hilfestellung. Ein nach vielen Meinungen noch besserer Service ist die Plattform...

Akquisechaos beenden


Kommt es in Ihrem Unternehmen häufiger vor, dass ein und derselbe potenzielle Kunde unabhängig voneinander von zwei Vertriebsmitarbeitern im Rahmen der Akquisition kontaktiert wird? Peinlich … aber erklärbar. In vielen Unternehmen existiert keine zentrale Vertriebsdatenbank, die von allen Innen- und Außendienstlern genutzt wird. Häufig kursieren...

Unternehmen und Lokalpatriot


Sind Sie stolz auf den Standort Ihres Unternehmens? Weil es eine schöne Stadt ist, weil Ihr Unternehmen dazu beiträgt, die Lebensqualität in der Stadt oder dem Ortsteil zu verbessern, weil Sie die Menschen in Ihrer Stadt schätzen, weil Ihre Unternehmensgeschichte ein wesentlicher Bestandteil der Stadtgeschichte...

Outplacement von Mitarbeitern


Sind Sie in der Situation, Mitarbeiter entlassen zu müssen? Dies kann viele plausible Gründe haben, wie z.B. eine notwendige Fokussierung des Unternehmens auf einzelne profitable Geschäftsbereiche, starke Marktschwankungen usw. Dennoch kann es absolut gegen Ihr persönliches Werteverständnis verstoßen, verdienten Mitarbeitern zu kündigen, was für Sie...
Bitte warten Sie ...

Melden Sie sich für den Newsletter an!

Sie möchten über neue interessante Beiträge informiert werden?