Hochwertige Onlinekurse zur Weiterbildung


Jeder kennt die typischen Videotutorials auf Youtube, wo Alltagswissen verständlich visualisiert wird. Diese werden vorrangig im Privatbereich bereitgestellt, vereinzelt auch für berufliche Belange, bspw. für bestimmte Excel-Funktionen oder die Einrichtung eines Druckers im WLAN. Die Qualität des vermittelten Wissens und auch die Darbietung unterscheiden sich dabei tlw. extrem.

Damit nicht zu verwechseln sind hochwertig und aufwändig produzierte Onlinekurse, die auf kommerziellen Portalen zur Verfügung stehen. Diese werden in der Regel durch kompetente Speaker präsentiert, die auch in Präsenz Seminare und Schulungen durchführen, und mit hochqualifiziertem Background produziert.

Beispielhafte renommierte Portale in dieser Range sind:

Das Spektrum der OnDemand oder per Monatsflatrate angebotenen Videokurse reicht dabei von speziellen Themen, die in 1-2 Stunden vermittelt wie etwa “Microsoft Teams Grundlagen” bis hin zu umfangreichsten Onlineseminaren mit 12 Stunden Umfang und Vorbereitung auf Zertifizierungen wie z.B. “Scrum Master”.

Aus eigener Erfahrung kann der Autor dieses Blogbeitrags insbesondere Linkedin Learning uneingeschränkt empfehlen. Komplexe Themen, die Neuland für einen sind, werden schnell und einfach greifbar und man kann sich etappenweise Kompetenz aufbauen.

123 gute Beispiele für Verbesserungsvorschläge Königsdisziplin: Mitarbeiterführung Königsdisziplin: Strategische Verhandlungsführung Work hard but smart
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner