© Konstantin Yuganov - Fotolia.com


Zu hohe Zinsen bei Banken und Sparkassen?


Die Zinspolitik von Banken und Sparkassen ist für den Laien oftmals schwer nachvollziehbar bis hin zu tlw. in einer rechtlichen Grauzone bestehend. Der Überblick insbesondere über Dispozinsen kann damit schnell abhanden kommen. Mögliche Folgen sind hohe Schulden bis hin zur Insolvenz.

Der gemeinnützige Verbraucherschutzverein Liquikon e.V. betreit hier wertvolle Aufklärungsarbeit, sowohl für Privatpersonen, als auch für Unternehmer. Über die Förderung von Unterrichtseinheiten zum Thema an Schulen und Universitäten bis hin zu individueller Prüfung der Verträge reicht das Vereinsportfolio.

Im folgenden Video wird die bestehende Gefahr als auch die denkbare Hilfestellung durch Liquikon einfach und transparent erläutert.