© vege - Fotolia.com


KI in Logistikprozessen


Überall forschen Unternehmen und Institutionen im Bereich „Künstliche Intelligenz“ (KI). Prozesse und Maschinen sollen smarter werden und sich selbständig stetig optimieren. Ein idealer Anwendungsfall ist der Bereich Logistik, der prädestiniert ist für Automatisierung für den Warenfluss von A nach B mithilfe einer genauen und permanenten Messung der Logistikketten.

Dies erlauben schlaue Softwaresysteme und jede Menge Sensoren unterschiedlichster Coleur. Die nächsten Schritte sind somit für die KI-Komponenten nahezu vorhersehbar und damit in Qualität und Güte beeinflussbar.

Ein beispielhafter Partner für derartige Systeme ist die Fa. Evertracker aus Hamburg.