© Rawpixel.com/shutterstock


Photobooth für Firmenveranstaltungen


Es ist erstaunlich, wie ein Photobooth, den man vor allem von Hochzeitsfeiern kennt, dazu beitragen kann, den Spaß- und Freudefaktor auf Firmenverantaltungen zu steigern.

Hat man eine Stimmung wie im Kinofilm „Stromberg“, bevor Bernd Stromberg seine „Lass das mal den Papa machen“-Attitüde abzieht, so kann ein Photobooth vorsichtig formuliert die Stimmung auflockern und Kunden sowie Mitarbeiter in ihrer Kommunikation auf eine herzlichere und kooperative Ebene führen. Die Folge sind gute Gespräche ohne allzu förmliches „Zusammenreißen“ aller Seiten.

Eine Mietvariante wie bei www.photobooth-osnabrueck.de lässt die Kosten im Rahmen bleiben. Und das Verhältnis Kunde/Lieferant bzw. Unternehmen/Mitarbeiter kann nachhaltig persönlicher werden: „Wissen Sie noch, damals beim Photobooth, wie Sie die Riesenbrille mit Schnauzbart auf hatten?“. Bei allem Spaß selbstverständlich noch immer mit dem angemessenen Respekt voreinander.