© sebra - Fotolia.com


Mit Roll-Ups mobil und kostengünstig werben


Werbung ist grundsätzlich ein hoher Kostenfaktor. Dies gilt besonders für kleine und mittlere Unternehmen, die z.B. mit dem Gedanken spielen, für eine Messe Broschüren gestalten und drucken zu lassen, die die Alleinstellungsmerkmale zum Kunden transportieren sollen.

Ein Roll-Up oder Rollbanner ist ein kostengünstiges Werbemedium, dass mit Abmessungen wie 85 x 215 cm groß und aufmerksamkeitsstark ist sowie mobil überall eingesetzt werden kann. Neben Messen kann man es auch im eigenen Hause z.B. im Besprechungsraum oder im Eingang aufbauen.

Roll-Ups sind bereits ab ca. 50 EUR bei Online-Druckereien erhältlich und innerhalb einer Woche lieferbar. Es müsste vorab durch einen Mediengestalter ein passendes Layout erstellt werden.

Als Verbesserungsvorschlag verschafft man somit seinem Unternehmen eine gute Außendarstellung bei kleinster Investitionsgröße.