© Robert Kneschke - Fotolia.com


Mitarbeiter werben Mitarbeiter mit Rekrutierungsprämie


In Zeiten schwieriger Fachkräfteverfügbarkeit am Arbeitsmarkt gibt es sehr kostenintensive Methoden wie Anzeigenschaltungen als auch den Einsatz von Recruitern. In manchen Fällen kann es jedoch Sinn machen, seine eigenen Mitarbeiter als Rekrutierungshilfe einzusetzen.

Die meisten Menschen verfügen über ein privates Umfeld mit Freunden, Bekannten, Sportskameraden etc. Wenn Mitarbeiter in diesem Segment nach den geforderten Kompetenzen fragen, findet sich möglicherweise jemand, der genau auf die ausgeschriebene Stelle passt und für eine neue berufliche Herausforderung offen wäre.

Als Belohnung für erfolgreiche Stellenvermittlung lassen sich Einmalzahlungen als auch Präsente oder Gutscheine einsetzen.