Die Autopilot Software für Ihren Vertrieb mit System

Externe Datenspeicherung zur Datensicherung aktiv nutzen


In der heutigen Zeit baut sich ein fast jeder Mensch einen großen Datenbestand mit den Jahren auf. Diese Daten bestehen i.d.R. aus Tabellen, Fotos, Schulungsunterlagen, Zeugnissen, allgemeinen beruflichen Daten, Plänen, Skizzen usw.

Bitte denken Sie zur Datensicherung über eine zusätzliche externe Datenspeicherung nach, damit im Falle von einem z.B. Festplattenabsturz oder allgemeinen Notebookverlusts die Daten mehrfach abgesichert sind.

Große Firmen sichern diese Daten natürlich über eigene oder auch externe Server doppelt bzw. mehrfach ab. Jedoch versäumen dieses häufig freiberufliche Mitarbeiter oder auch viele Privatpersonen mit nennenswerten Datenmengen.

Ein beispielhafter Anbieter ist z.B. Dropbox.