Die Autopilot Software für Ihren Vertrieb mit System

Als Unternehmer Texte werbewirksam schreiben, somit Kontakte ausbauen und pflegen


Gerade kleine Firmen sind häufig auf sich selbst gestellt, was die werbewirksame Auslobung von eigenen USPs (Alleinstellungsmerkmalen) angeht. Aber dies wird leider in der Realität oftmals hinten angestellt oder überhaupt nicht betrieben. Jedoch ist natürlich allgemein betrachtet das geballte reine Fachwissen von kleinen Firmengründern und Selbständigen beeindruckend hoch, was als Umsatzmotor in früheren Jahren ausreichend erschien. Dennoch macht es der heutige stetige branchenübergreifende Wettbewerb zwingend notwendig, Kundenbindungen zu erzeugen, diese zu pflegen und jegliche Art von Konflikten innerhalb eines Geschäftsvorgangs konstruktiv und schnell zu lösen.  Dies liegt auch daran, dass kleine Unternehmen oftmals lokal stark aktiv sind und durch Mund zu Mund Propaganda i.d.R. die maßgeblichen Stellschrauben für Folgeaufträge gestellt werden.

Um diese Alleinstellungsmerkmale herauszustellen, sollte man diese kennen und auch aktiv bewerben. Sei es bei Stellenausschreibungen, Websitetexten, Werbemaßnahmen oder auch Mailings (Weihnachten, Ostern, Sonderaktionen usw.). Selbstredend kann und will sich nicht jede Firma eine eigene Marketingfachkraft leisten, oder viel Geld in eine externe Werbeagentur investieren, dennoch empfiehlt sich, dass Thema „werbewirksame Auslobung und Kontaktpflege mit Kunden“ stetig zu betreiben und als wichtige Facette des Geschäfts auch ernst zu nehmen.

Davon ausgehend, dass nicht jeder Mensch Spaß an geschliffenen und runden Formulierungen für Texte seiner Firma hat, bietet es sich an, auf günstige Dienstleister wie Textbroker oder ähnliche Anbieter auszuweichen. Firmen wie Textbroker erstellen in hoher Qualität jegliche Form von textlichen Auslobungen und benötigen hierfür nur die Stichworte, die man als Entscheidungsträger themenrelevant einbringen mag.

Wer weniger Berührungsängste mit der eigenen Formulierung von Werbetexten hat, kann sich auch selbst daran versuchen und z.B. bei einzelnen Worten im Internet prüfen, ob eine wohlklingende alternative Wortwahl den Text positiver wirken lassen kann. Synonyme findet man in solchen Fällen u.a. auf Seiten wie anderes-wort.de oder ähnlichen Gratis-Anbietern.

Früher wie heute gilt, „tue Gutes und rede darüber“. Wer den Kontakt zu Kunden sucht und bei unangenehmen Situationen auch zur Klärung bereit ist, der stellt die Weichen für auch zukünftig rundum zufriedene Kundenverhältnisse. Wer nie den Kontakt zu seinen Kunden sucht, bei Problemen den Kopf in den Sand steckt und durch unternehmerische Ignoranz und Nichterreichbarkeit glänzt, der wird es schwer haben, auch in der Zukunft seine Firma gegen branchenähnliche Marktbegleiter verteidigen zu können. Vertrauen und Kompetenz bauen sich mühsam mit Jahren auf, können aber durch Unachtsamkeit in deutlich kürzerer Zeit wieder zerstört werden.